Sie sind hier: Projekte Internationale Airport Region - Follow Me  
 PROJEKTE
Möglichkeiten
Einzugsgebiet
Internationale Airport Region - Follow Me
Berlin Adlershof
Imagetrailer

INTERNATIONALE AIRPORT REGION - FOLLOW ME
 



 

Nur 5 Minuten und eine Ausfahrt vom SITAC PARC Berlin entfernt wird voraussichtlich 2017 der neue internationale Großflughafen BER – Airport Berlin Brandenburg "Willy Brandt" – ans Netz gehen und die Aktivitäten der drei bisherigen Berliner Flughäfen Tegel, Tempelhof und Schönefeld bündeln.

Mit 25 Millionen Passagieren jährlich wird der neue internationale Flughafen starten - 40 Millionen sollen in der letzten Ausbaustufe erreicht werden.

Etwa 40.000 Beschäftigte am Flughafen selbst werden zehntausende weiterer Jobs im Flughafenumfeld generieren.

Der SITAC PARC Berlin profitiert in besonders hohem Maße von dem Wachstumsmotor BER:
Der SITAC PARC wird als „Landmarke“ das Berlin-Bild aller Reisenden prägen, die sich auf der neuen Autobahn vom Flughafen in die Innenstadt und zurück bewegen – eine hervorragende Möglichkeit für Unternehmen und Handelseinrichtungen, sich einem – auch internationalen - Publikum zu präsentieren.

Die große Zahl an Reisenden und Beschäftigten generiert zusätzliche Frequenz für den SITAC PARC Berlin

Der SITAC PARC Berlin bietet durch seine hervorragende Anbindung an BER alle Vorteile eines „Flughafenstandortes“, ohne die oft damit verbundenen Beeinträchtigungen (wie z. B. Fluglärm), und zugleich hoher Adressqualität.

Der BER wird langfristige Wachstumsimpulse generieren und schafft damit die Grundlage für nachhaltige Standortentscheidungen.


 



 

Terminal von der Landseite©gmp Architekten, JSK international Visualisierung: Archimation/Berliner Flughäfen;Mikael Damkier - Fotolia.com; ©roza - Fotolia.com